WOMFT? Review – Kangaroos x Footshop „The city of a hundred spires“ Flip Ultimate 3

Footshop zelebriert das fünf jährige Bestehen ihres ersten Brick & Mortar Stores in Prag mit dem Nachfolger zum 2018er Geniestreich  „The city of a hundred spires“.

In Zusammenarbeit mit Kangaroos wurde der von Footshop letztes Jahr initiierte Ultimate 3 zum zweiten Mal bearbeitet. Basis für dieses quasi neu designete Modell  war der Ultimate 2, dem Footshop einen doppelten Mudguard und Heelwrap in gezackter Form hinzugefügt hat. Ein eher unüblicher Ansatz bei einer Kollaboration, vor allem auch weil Marken ihre eigenen Designs verständlicherweise eher ungern verändern. In diesem Fall hat sich das Vertrauen von ROOS in die Gang rund um Peter Kovac aber so was von ausgezahlt. Die Modifizierung mit den zackigen Panelen gibt dem Ultimate 2 einen komplett neuen Look und verweist dabei auf die Heimat der Jungs: Prag, Stadt der hundert Türme.

Im Vergleich zum letztjährigen Release wurde der Colourway (teilweise) geflippt und das damalige Leder Lining perforiert und nach außen gedreht. Dieses Veg Tan Leder macht einen qualitativ hochwertigen Eindruck und passt perfekt zu den beiden Mint Tönen an Ferse und Schlammschutz sowie auf dem Tonguetag. Gleichzeitig sind es die Farben des Prager Narodni Muzeum/National Museums, welches als Symbol für die Stadt auch als Grafik auf der rechten Ferse verwendet wurde. Auf der linken Ferse findet sich dann das FTSHP x Kangaroos Logo; das „S“ wurde durch eine „5“ ersetzt als Hinweis auf das Jubiläum.

Das Colourblocking hat sich ja bereits bewährt und funktioniert auch beim „Flip“ richtig gut. Der von Hand in Deutschland gefertigte Sneaker sitzt wie beim Vorläufer auf einer Midsole in dreckigem Weiß mit Dynacoil Einsatz in hellem Mint und schwarzer Außensohle. Auch am Fuß ist der „TCOAHS – Flip“ eine Gewalt!

Leider hat man nicht davon abgesehen, das etwas unbequeme Branding auf der Innensohle zu verändern: so ist es wie beim ersten Teil ein gezacktes Lederpatch im Inneren  des Schuhs, dass für leichte Abzüge in der Kategorie „Komfort“  sorgt. Aber wir gehen davon aus, dass sich das Problem mit längerer Tragezeit erübrigt.

Insgesamt ein sehr, sehr starkes Teil von Kangaroos und Footshop! Wer beim Footshop Release letzte Woche leer ausging hat diesen Samstag bei den üblichen Verdächtigen nochmal die Chance auf dieses limitierte MiG Schmuckstück.

Photocredits: WOMFT?